drawings on paper

Die Künstlerin, Suntje Sagerer, beschäftigt sich in ihren Bildern mit Kompositionen im formalem
Kontext. Einzelne Dinge werden im Bildformat zueinander oder voneinander entfernt
zugeordnet. Der Ausgleich zwischen Farbgebung und weißen Flächen steht bei der Entwicklung
der Zeichnung dabei im Fokus. Das Abgebildete, spiegelt Figur im Raum genauso
wieder, wie das Stillleben als Thema in unterschiedlichen Abwandlungen. Alle Zeichnungen
entstehen während die Künstlerin Musik hört, somit werden akustische Signale ins Visuelle
übertragen.

Works available as high quality prints on limited edition paper.
Arbeiten erhältlich als hochwertige Drucke auf Hüttenpapier in limitierter Auflage.